Aquaristik

Fütterungsempfehlung für PETMAN Fischfrostfutter

PETMAN fish und PETMAN Nuggets im Blister

Einfach entnehmen und verfüttern

Drücken Sie die kleine Portion Fischfutter wie eine Tablette aus dem praktischen Blister. Sie können das Frostfischfutter direkt tiefgefroren in das Aquarium geben. Die Fische nehmen das Futter nur nach Bedarf auf. Als Alternative ist das Auftauen in einer Schale möglich.

Geringe Mengen füttern

Füttern Sie grundsätzlich mehrmals am Tag nur so viel, wie Ihre Fische innerhalb weniger Minuten aufnehmen können – dadurch kommt es nicht zu Ablagerungen und Verunreinigungen des Wassers.


PETMAN Ganz

Einfach entnehmen und verfüttern

Entnehmen Sie der praktischen wiederverschießbaren Packung die gewünschte Menge an einzelnen Futtertieren. Sie können die Futtertiere schonend auftauen oder direkt tiefgefroren in das Aquarium geben. Die Aquarientiere nehmen das Futter dann nach Bedarf auf.

Geringe Mengen füttern

Füttern Sie auch hier grundsätzlich mehrmals am Tag geringe Mengen, sodass es nicht zu Ablagerungen und Verunreinigungen des Wassers kommt. „Reste“ entnehmen Sie bitte mit einem Kescher.