Hund

Fütterungsempfehlung

Das Wichtigste beim BARFen ist die gesunde Zusammensetzung der jeweiligen Mahlzeiten. Die allgemeine Fütterungsempfehlung von ca. 2 % im Verhältnis zum Körpergewicht des Hundes ist zu ungenau, weil viele Faktoren die Futterverwertung beeinflussen: Alter, Aktivität, Krankheiten oder Allergien. Daher müssen Sie als HalterIn bei JEDEM Futter die Menge regelmäßig neu auf Ihren Hund abstimmen.

PETMAN erleichtert Ihnen das Rechnen: Mit dem BARF-Calculator ermitteln Sie ganz einfach im Internet, natürlich auch mobil, die individuelle Menge an Futter für Ihr Tier. Aus den einzelnen Puzzleteilen Fleisch / Fisch, Gemüse / Obst, Innereien, Öle und Mineralien puzzeln Sie abwechslungsreiche gesunde Mahlzeiten für Ihren Vierbeiner.

Wenn es mal schnell gehen muss, wählen Sie BARF-In-One, die echte geprüfte Vollnahrung mit dem Siegel. Hier wurden alle Puzzle-Teile fix und fertig gemischt und die Fütterung mit den praktischen 25 g-Stückchen ist kinderleicht und auch unterwegs einfach zu handhaben!

Besonders praktisch: Die errechneten Tages- oder Wochenrationen können Sie ausdrucken und als Einkaufsliste verwenden!

Nun viel Spaß bei www.barf-calculator.de!

Hier geht es zum BARF-Calculator:

Die Futtermenge richtet sich nach dem Gewicht Ihres Tieres

Fütterungsempfehlung für BARF